Gebühren Behälter Privat

Der Landkreis Schaumburg hat im Dezember 2020 eine neue Abfallgebührensatzung beschlossen. Diese gilt für den Zeitraum 2021 bis einschließlich 2023.

Die wichtigten Gebühren ab 2021 haben wir hier  für Sie eingestellt.

Unsere Leistungen für Ihre Gebühren gehen weit über die bloße Abfuhr Ihres Restabfalls und der verschiedenen Tonnen hinaus. Informieren Sie sich, was wir Ihnen noch alles bieten können.

Jetzt mehr erfahren

 

Erfahren Sie hier, wie sich die Gebühren ab 01.01.2021 im Einzelnen zusammensetzen:

 

    Grundgebühr
 + Gebühr Restabfallbehälter
 + Leerungsgebühr Restabfallbehälter
 + Gebühr Biotonne
 + Gebühr Papiertonne
 + Gebühr Beistellmenge Papier
 

 

    Grundgebühr
    Grundgebühr je bebautes Grundstück
    € 2,90/Monat  je  Wohnung

 

 

    Restabfallbehälter

Behältergröße

Personenzahl

Gebühr

pro Monat

Leerungsgebühr

pro Leerung *

40 l

1-3

2,30 €

2,20 €

60 l

4

3,45 €

3,30 €

80 l

5-6

4,60 €

4,40 €

120 l

7-9

6,90 €

6,60 €

240 l

14-17

13,80 €

13,20 €

*Sie haben die Möglichkeit Abfallgebühren zu sparen, wenn Sie die Restabfallbehälter nicht alle zwei Wochen zur Regelabfuhr bereitstellen. Die Leerungen der Restabfallbehälter werden gezählt und nur die registrierten Leerungen berechnet. Bitte beachten Sie: Pro Jahr werden mindestens 7 Leerungen berechnet.

 

    Biotonne

Behältergröße

Gebühr pro Monat

80 l

4,20 €

120 l

6,30 €

240 l

12,60 €

240 l Sommerbiotonne

12,60 € pro Leerungsmonat *

* Leerung von April bis einschließlich November. Die Sommerbiotonne kann während dieser Monate alle zwei Wochen zusätzlich zur normalen Biotonne zur Abfuhr bereitgestellt werden.

 

    Papiertonne

Behältergröße

Gebühr pro Monat

120 l

0,60 €

240 l

1,20 €

 Beistellmenge

0,60 € pro angefangene 120 l