Winter in Schaumburg

Trotz z.T. schwieriger Straßen- und Wetterverhältnisse können zur Zeit die meisten Straßen im Landkreis Schaumburg von den Müllfahrzeugen angefahren werden.


Für Bereiche die nicht angefahren werden konnten, gelten die nachfolgenden Regelungen:

Samtgemeinde Lindhorst

15.01.2021 Restabfall

Beckedorf: Röntgenstr., Gerhard-Hauptmann-Str., Albert-Schweitzer-Str. teilweise

Bei der nächsten regulären Restmüllabfuhr am 29.01.2021 kann Restabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Restmülltonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

 

Stadt Obernkirchen

15.01.2021 Restabfall

Am Tannenbrink

Bei der nächsten regulären Restmüllabfuhr am 29.01.2021 kann Restabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Restmülltonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

 

Samtgemeinde Rodenberg

14.01.2021 Restabfall

Feggendorf: Komplett

Lauenau: Am Felsenkeller, Vier Eichen, Hopfenring, Im Scheunenfeld

Hülsede: Hoppenfeld, Zum Hohen Hof

Pohle: Wischweg

Bei der nächsten regulären Restmüllabfuhr am 28.01.2021 kann Restabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Restmülltonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

 

Gemeinde Auetal

15.01.2021 Bioabfall

Schoholtensen: Sundern

Kathrinhagen: An der Eulenburg

Bei der nächsten regulären Bioabfallabfuhr am 29.01.2021 kann Bioabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Biotonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

14.01.2021 Restabfall

Rahden: Komplett

Hattendorf: Gut Südhagen

Antendorf: Im Ammerkamp

Bei der nächsten regulären Restmüllabfuhr am 28.01.2021 kann Restabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Restmülltonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

 

Stadt Rinteln

04.01.2021 Restabfall

OT Wennenkamp: Hoppenberg, Ebersgrund, Spitzer Brink

OT Friedrichswald: Am Hang, Oberdorfstraße, Zur Erholung

OT Goldbeck: In der Weide,Waldstraße, Siedlungsstraße, Witwenstraße, Alte Dorfstraße, Am Spielplatz, Im Kloster, Alter Mühlenweg, Grundstraße, Zur Windmühle, Meierberger Str. teilweise

Bei der nächsten regulären Restmüllabfuhr am 18.01.2021 kann Restabfall in stabilen Säcken, in der Größenordnung der vorhandenen Restmülltonne, zusätzlich bereitgelegt werden.

05.01.2021 Altpapier

OT Friedrichswald: Am Hang und die umliegenden Sackgassen (z.B.

Zur Erholung, Heinrich-Becker-Straße).

Bei der nächsten regulären Altpapierabfuhr am 02.02.2021 können wetter- und reißfest verschnürte Papierbündel/Kartons zusätzlich bereitgelegt werden.

Zurück