Leichtverpackungen

Leichtverpackungen

  • Verpackungen aus Kunststoff: Becher, Flaschen und Tüten (z.B. Joghurtbecher, Waschmittelflaschen und Milchtüten), Styroporverpackungen;
  • Verbundstoffverpackungen: Getränkekartons, Vakuumverpackungen (z.B. Milch- und Saftkartons, Kaffeeverpackungen);
  • Metallverpackungen: Dosen, Aluminiumverpackungen, Deckel

Nicht zu den Leichtverpackungen gehören

  • Renovierungsfolien, Schrumpffolien, Styropordämmmaterial, Windeln
  • Haushaltsgegenstände aus Kunststoff, z.B. Plastikschüsseln, Eimer, Spielzeug
  • Blech, Draht, Nägel

Abholung

  • Abholung der aws-Leichtverpackungssäcke: alle zwei Wochen
  • Die Leichtverpackungssäcke fassen 90 l

Tipp:

Ausgabestellen für kostenlose Wertstoffsäcke:

  • in allen Einrichtungen der aws
  • in der Kreisverwaltung in Stadthagen
  • in den Samtgemeindeverwaltungen Eilsen, Lindhorst, Nienstädt und Rodenberg
  • an den Kompostplätzen in Stadthagen, Rinteln und Pohle
  • in den Stadtverwaltungen Stadthagen und Obernkirchen
  • in den Bürgerbüros Bad Nenndorf, Bückeburg und Rinteln
  • und bei der Firma Sauthoff Entsorgung in Nienstädt

Ihr Ansprechpartner
für Leichtverpackungen

Information/allgemein

E-Mail
lvps@aws-shg.de
tl_files/images/telefon.png  0 57 21/97 05 59 60
Fax  0 57 21/97 05 59 61

Hier können Sie Leichtverpackungen
entsorgen:

 
Die Öffnungszeiten der Kompostplätze finde Sie hier